NRW SLAM 2015

Die Landesmeisterschaft im Poetry Slam – Münster 2015

Sandra da vina – Siegerin 2014 in Mönchengladbach

11130810_10205150480533857_1457555120_o1. In welchem Jahr und in welcher Stadt hast du den NRW Slam gewonnen?

2014 in Mönchengladbach.

2. Welche Texte hast du damals vorgetragen und worum geht es in diesen?

Einen Text zum Thema „Weinen“, Traurig- und Einsamsein. Außerdem – wie passend – ein Text über den Tod. Es war witziger, als es jetzt klingt. Ehrlich.

3. Wie hast du dich nach dem Sieg gefühlt und was ist deine liebste/schönste Erinnerung an den NRW Slam?

Ich brauchte ein Weile, bis ich begriffen hatte, was da passiert ist. Danach war ich einfach nur sehr, sehr müde. Und ein bisschen leer. Ich habe mir am Hotelautomaten eine Bifi gezogen und mich dafür ein bisschen vor mir selbst geekelt. Aber ansonsten war ich sehr zufrieden und glücklich. Ich kann es also empfehlen, dochdoch. Meine schönste Erinnerung wiederholt sich Gott sei Dank jedes Jahr: Die Begrüßung, die Wiedersehensfreude, die Neugierde auf Menschen und Texte. Die Leidenschaft, die alle teilen – der Grund, warum man das alles so gerne macht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde am 24. April 2015 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: